Cluster BIORAFFINERIE2021 – Neue Wege zur integrierten Bioraffinerie
Erweiterung der nutzbaren Biomasseressourcen

For Reservation Call : 1.888.222.5847


Home » Mitteilungen » IBN-Forum „Innovative Ansätze für die Bioraffinerie der Zukunft“ am 21. Oktober in Hamburg

IBN-Forum „Innovative Ansätze für die Bioraffinerie der Zukunft“ am 21. Oktober in Hamburg

Um in Zukunft der begrenzten Verfügbarkeit fossiler Rohstoffe und dem zunehmenden Bedarf an biogenen Rohstoffen und Energie begegnen zu können, ist die Nutzung der Potenziale der Biomasse von wesentlicher Bedeutung. Durch effiziente Umwandlung der Biomasse in integrierten Bioraffinerien können Pflanzen und biologische Abfallstoffe in ihrer Multifunktionalität als Energie- und Rohstofflieferanten nutzbar gemacht werden.

BIORAFFINERIE2021 lädt gemeinsam mit dem Verein Industrielle Biotechnologie Nord (IBN) herzlich ein zum
IBN-Forum „Innovative Ansätze für die Bioraffinerie der Zukunft“
am Dienstag, 21. Oktober 2014, ab 16:30 Uhr
bei TuTech Innovation GmbH, Harburger Schlossstrasse 6-12, 21079 Hamburg (Wegeskizze)
Teilnahme ist kostenfrei
Anmeldungen bitte bis zum 16. Oktober 2014, hier geht es zur ONLINE-ANMELDUNG

Die Veranstaltung richtet sich an:
Branchen der Biotechnologie, Lebensmittelindustrie, Chemie, Kosmetik und Pharmazie
Universitäten und Forschungszentren
Betriebsinhaber/Innen, Forschungsleiter/Innen und Mitarbeiter/Innen kleiner und mittlerer Unternehmen

PROGRAMM
Moderation: Prof. Dr.-Ing. Martin Kaltschmitt, Technische Universität Hamburg-Harburg (TUHH)

16:30 Uhr Begrüßung
Prof. Dr.-Ing. Irina Smirnova und Prof. Dr.-Ing. Martin Kaltschmitt
16:35 Uhr Einführung
„Bioraffinerie der Zukunft: Versuch einer Eingrenzung“
Prof. Dr.-Ing. Martin Kaltschmitt, TUHH-IUE
17:00 Uhr Ausgangsstoffe
„Organische Stoffströme für Bioraffinerien“
Prof. Dr.-Ing. Kerstin Kuchta, TUHH-IUE
17:20 Uhr Verfahren (I)
„Verwertung von Reststoffen der Lebensmittelindustrie“
Dr. Joachim Venus, Leibniz-Institut für Agrartechnik Potsdam-Bornim e.V. (ATB)
17:40 Uhr Verfahren (II)
„Integrierte Trenn- und Konversionsmethoden in der Hochdruckverfahrenstechnik“
Prof. Dr.-Ing. Irina Smirnova, TUHH-TVT
18:00 Uhr Produkte
„Biowertstoffe in der konsumnahen Industrie“
Dr. Tobias Blömker, tesa SE, Hamburg
18:20 Uhr Diskussion
Im Anschluss Get together

PROGRAMM IBN-Forum am 21.10.2014 DOWNLOAD (PDF)

Comments are closed.